Bänke

Desc

Artikel 1-12 von 27

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
  1. Lambert Stamford Bank
    Ab Regulärer Preis 689,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Ab 668,33 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Lambert Stamford Bank
  2. Lambert Pullmann Bank
    Ab Regulärer Preis 2.999,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Ab 2.909,03 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Lambert Pullmann Bank
  3. Lambert Peninsular Bank
    Ab Regulärer Preis 1.429,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Ab 1.386,13 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Lambert Peninsular Bank
  4. Müller Möbelwerkstätten Flai Stauraumbank weiß
    Ab 505,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Müller Flai Stauraumbank weiß
  5.  Müller Möbelwerkstätten Flai Stauraumbank anthrazit
    Ab 505,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Müller Flai Stauraumbank anthrazit
Desc

Artikel 1-12 von 27

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Flexible Sitzgelegenheit bei höhrem Platzbedarf

Bei Bänken handelt es sich um so vielseitige Sitzmöbel, dass für jede Einrichtung das passende Modell erhältlich ist. Eine Bank ist eine in die Länge gezogene Sitzgelegenheit, auf der mehrere Personen Platz finden. Sie zeichnen sich durch ihre große Flexibilität aus, denn die genaue Anzahl der Sitzplätze ist nicht fest vorgegeben. Je nach Bedarf rutschen Groß und Klein zusammen, um Platz für einen weiteren Sitznachbarn zu schaffen. Optisch präsentieren sich Bänke in der Regel in einem recht schlichten Design. Ihr Aufbau ähnelt sich stets: Neben der Sitzfläche, die nicht selten gepolstert und mit einem Bezug versehen ist, bestehen Bänke aus dem Gestell beziehungsweise Beinen und gegebenenfalls Lehnen für Rücken und Arme. Manche Bänke sind zusätzlich mit einem Stauraum unter der Sitzfläche ausgestattet. Accessoires wie Kissen erhöhen nicht nur den Sitzkomfort, sondern setzen hübsche dekorative Akzente.

Beliebte Sitzmöbel für drinnen und draußen

Bänke gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Farben. Braun, Grau, Beige, Schwarz und Natur gehören zu den am häufigsten genutzten Tönen. Eine Bank setzt nur selten durch Signal- oder andere markante Farben Akzente, sondern präsentiert sich häufig stilvoll, elegant oder neutral. Hersteller wie die Bielefelder Werkstätten, Conmoto, Lambert, Weishäupl, Kettal und Dedon verwenden für ihre hochwertigen Sitzbänke erprobte Materialien, in erster Linie Holz und Metall. Textilien und Leder dienen als Bezug, während Weißpolster bequemes und weiches Sitzen ermöglicht. Werden Bettbänke im Schlafzimmer am Ende des Bettes platziert, finden Ess- und Eckbänke im Esszimmer ihren Platz. Aber auch in ein Wohnzimmer lassen sich Truhen- und Polsterbänke integrieren. Für den Flur hingegen gibt es praktische Schuhbänke. Nicht zuletzt führen Hersteller wetterfeste Modelle für Gärten und Terrassen in ihrem Portfolio.

To Top